8 Kommentare

Heute war das 1. Mal

Heute war bei uns das erste Mal. Mein Mann und ich –  ja ihr lest richtig, daß er mitgemacht hat – haben das erste Mal Wolle gefärbt. Die Wolle hatten wir ja schon da und letzte Woche kam dann noch die Farbe. Gefärbt habe ich mit den schönen Ashford Farben. Ein wenig Respekt hatten wir im Vorfeld vor der Sauerei. 🙂 Aber die stellte sich bis zum Ende gar nicht ein. So macht färben Spaß und die Suchtgefahr ist verdammt groß. 🙂

So sah der Arbeitsplatz aus. Verschiedene Farben waren in Gläsern angesetzt.

Die Farbe wurde einmassiert. Die Wolle hat es gefreut. 🙂

Hier sind die fertigen Wolle-Wurst-Pakete für die Mikrowelle.

Der erste Strang, den ich zum Trocknen ins Bad trug, mußte von Tom sofort fotografisch festgehalten werden.

Hier trocknen nun unsere Lieblinge, damit ich sie morgen noch mal so in richtiger Pose fotografieren kann.

Liebe Grüße von Asti

Advertisements

8 Kommentare zu “Heute war das 1. Mal

  1. Hallo, liebe Asti,
    da hast du doch sehr schöne Stränge gezaubert und nun steckst du voll drin und wirst immer mehr wollen, *lach*.
    Liebe Grüße und weiter viel Spaß beim Färben,
    Catrin.

  2. Hallo Asti,
    ein wahres Farbenfeuerwerk habt Ihr Beiden gefärbt! Mir gefällt der Zweite von rechts sehr gut, wobei alle sehr schön sind. Wie färbt man mit Ashford? Ich hab auch gefärbt, nur einen Strang. Stell ich morgen mal rein.

    Liebe Grüße,
    Tine

  3. Hallo Tine!

    Danke für Dein Lob! Meine Tochter hat mir schon die ersten Stränge abgeluchst. War ja zu erwarten. :-))
    Mit Ashford färben geht eigentlich super. Ich habe mich für die Methode entschieden, die Stränge auf Folie zu legen und die Farbe dann drauf zugießen und dann einzumassieren. Man könnte sie aber auch in die Gläser hängen und die Farbe aufsaugen lassen. Bin echt begeistert, wie einfach es sich färben läßt.
    Dann bin ich ja auf Deinen morgigen Blogeintrag gespannt, wie Dein Strang aussieht.

    LG Asti

  4. Hallo Asti!
    Allerdings! *lach*
    So einfach? Ist das Farbpulver? Ich stell mir Ashford die ganze Zeit so kompliziert vor, aber jetzt bin ich richtig neugierig. 🙂 Die Farben muss ich dringend ausprobieren.
    Hoffentlich ist es morgen einigermaßen hell, damit die Farben gut werden wenn ich fotografiere. 😀

    Liebe Grüße,
    Tine

  5. Ja, das ist Farbpulver. Habe mir da verschiedene Farben bestellt und einen Teil mische ich mir. Geht super!

    LG Asti

  6. huhu Asti

    super das dein Mann dir geholfen hat, finde ich klasse, macht Spaß so zu zweit…..schöne Strängelchen…..wann strickste denn was an davon???

    liebe Grüße
    Tina

  7. Ist das wirklich so wenig sauerei? So langsam lässt meine Standhaftigkeit nach, das muss ich wohl doch mal versuchen 🙂

    Lieben Gruß
    Katrin

  8. Tina, die ersten Sneakers werden mir heute Abend von den Nadeln hüpfen. Meine Tochter wartet schon drauf. 🙂

    LG Asti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: