3 Kommentare

Unser Männertag

Männertag heißt bei uns Familientag. Mein Mann wird mit einem kleinen Geschenk verwöhnt und wir unternehmen etwas zusammen. Socken bekam er natürlich nicht, sondern ein Fläschen zum Wärmen von Innen und das neue Dove-Deo.

Nach dem Frühstück ging es los. Wir wohnen ja schon im schönen Harz. Aber es zog uns dann in den Hochharz und so fuhren wir zum Radau-Wasserfall nach Bad Harzburg. Dort kehrten wir in eine urige Waldgaststätte ein und speisten köstlich Rotwildgulasch mit Rohkohl und Kartoffeln. Dazu ein frisch gezapftes Bier aus der einzigen Privatbrauerei des Oberharzes.

Hinterher fuhren wir dann noch auf das 816 m hochgelegene Torfhaus, wo wieder mal viel los war. Vorallem die Biker waren ein Blick wert. Den Brocken konnte man leider im Nebel nicht sehen.

Liebe Grüße von Asti

Advertisements

3 Kommentare zu “Unser Männertag

  1. Herrlich, liebe Asti! Das war sicher ein wundervoller Tag! Ich bin begeistert von den beeindruckenden Naturaufnahmen!

    Liebste Grüße schickt dir Kirstin

  2. war wohl ein schöner Tag….tolle Fotos….

    liebe Grüße
    Tina

  3. Hallo,

    sehr schöne Bilder hast Du von Euerm Ausflug mitgebracht.
    Es war ja ganz schön kalt, aber geregnet hat es bei uns nicht.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: