2 Kommentare

Gestrickte Dienstagsfrage 41/2010

Bei dem Wollschaf gab es heute diese Dienstagsfrage.

Du hast dir ein Strickheft gekauft und es dir gemütlich gemacht, um es zu lesen. Wie gehst du vor?

1.
Ich beginne mit dem Editorial oder dem Inhaltsverzeichnis und lese Seite für Seite bis zum Schluss. Die Anleitungen
beachte ich nicht.

2.
Ich überfliege nur alles und studiere bei den Modellen, die mir besonders gefallen, auch gleich die Anleitung.

3.
Ich habe mir das Heft nur wegen ein oder zwei Modellen gekauft, der Rest interessiert mich nicht. Am liebsten fange ich
dann sofort mit dem Stricken an

4.
Ich schaue mir zuerst die Modelle an und verweile bei denjenigen, die mir gut gefallen.
Im zweiten Durchgang lese ich dann auch redaktionelle Beiträge.

5.
Ich habe meine eigene Methode, nämlich …

Herzlichen Dank an Michaela für die heutige Frage!

Ich bin der Typ 2. Wenn ich mir eine Zeitschrift kaufe, dann gehe ich schon freudig nach Hause. Dort setze ich mich auf’s Sofa und überfliege das Heft. Alle Modelle, die mich dann sofort ansprechen, werden etwas genauer studiert und dann kommen sie auf die To-Do-Liste.
Liebe Grüße von Asti
Advertisements

2 Kommentare zu “Gestrickte Dienstagsfrage 41/2010

  1. So ist es bei mir auch. Hat Deine To-Do-Liste inzwischen auch Raufaserrollenlänge????

    Übrigens kam mein Supergarne-Päckchen heute.Testfärbung schon erfolgt….

    Liebe Grüße
    Franzi

  2. Die hat schon Überlänge Franzi. *lach*
    Hast Du Dir auch Färbewolle dort bestellt? Von dort hatte ich noch nie Färbewolle.

    LG Asti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: