Ein Kommentar

Das pure Eis

Ich wollte die Hunderunde mitgehen. Meine Erkältung ließ es auch zu. Also rein in die Wintersachen und dann ging es los.

Meine Runde dauerte aber nur 150 m. Dann machte ich kehrt. Draußen ist es spiegelglatt. Nur ein Rutschen ist möglich. Der Splitt ist im Eis eingefroren und Salz ist bei der Stadt nicht mehr drin. So hangelten wir halt an Zäunen lang. Tom macht die Runde allein zu Ende und ich befinde mich wieder auf rutschfreien Boden.

Liebe Grüße von Asti

Advertisements

Ein Kommentar zu “Das pure Eis

  1. Hallo Asti,
    bei uns an der Nordsee ist es genauso, auch spiegelglatt.
    Ich hab so langsam auch genug vom Winter.

    Liebe Grüße Cindy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: