4 Kommentare

Strickkunst – Loop

Ich mag ja diese Loops und als ich bei den Supergarnen diese 100% ige Schurwolle sah, mußte ich zuschlagen. Die Ringel entstehen allein beim Stricken. Nachmittags begonnen und abends vollendet. Ein Loop, der so schlicht ist und doch so warm hält.


Supergarne Star – 50 g

Liebe Grüße von Asti

Advertisements

4 Kommentare zu “Strickkunst – Loop

  1. Oh was für eine schöne Idee, so ein Loop würde mir und meinem hals auch gefallen, der ist wirklich toll!!!

    Ich wünsch dir noch alles Liebe und Gute fürs neue Jahr
    viele liebe Grüße
    Tina

  2. Das sind aber wirklich schöne Ringelreihen. Schöne Idee.
    LG
    Anja

  3. Oh, der ist ja herrlich geworden! Und das Muster ist prima!

    Ein(en?) Loop würde ich auch gerne mal stricken… Muss mal nach einer Anleitung suchen. Frau im Alter sollte Hals und Nacken immer schön warm halten *muaaahahaha*

    Liebe Grüße schickt dir
    Kirstin

  4. Herzlich willkommen auf meinem Blog, fühl Dich wohl, lass uns virtuell mal ’ne Tasse Kaffee, wahlweise Tee trinken und weiter gute Ideen austauschen.
    Tolle Idee mit dem Loop, hab noch soviel von meiner selbstgesponnenen Wolle, meist kleine Mengen, da werd ich wohl mal sowas nadeln.
    Gruß Heike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: