3 Kommentare

Gelesen – „SMS für Dich“

Manchmal muß man auch was Leichtes lesen. Ich wechsle da immer mal ab. So habe ich dieses Mal „SMS für Dich“ von Sofie Cramer gelesen.

Inhalt:

Clara und Ben wollen heiraten, aber Ben kommt auf tragische Weise ums Leben. Clara kann einfach nicht aufhören ihn zu lieben und um sich ihm mitzuteilen, beginnt sie Ben SMS zu schreiben über ihre Gefühle. Nur sie weiß nicht, daß die Nummer schon wieder neu vergeben ist. So erreichen die SMS Sven, einen Journalisten. Dieser interessiert sich mit jeder SMS mehr für die unbekannte Clara. Er macht sich auf die Suche nach Clara. Und wird er fündig?

Liebe Grüße von Asti

Advertisements

3 Kommentare zu “Gelesen – „SMS für Dich“

  1. toll, klingt gut….. und was Leichtes braucht Frau oft, entspanntes Lesen liebe ich auch sehr..

    Grüßli
    Tina

  2. Mochtest du das Buch? Ich hab es nur deshalb zuende gelesen, weil ich es hasse, Bücher nicht zu beenden 😉

    Liebe Grüße,
    Janina

  3. Janina, es ist eben leichte Literatur. Mehr kann man da nicht erwarten. Aber es las sich schnell.
    Jetzt lese ich einen Krimi.

    LG Asti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: