Tag-Archiv | Bambus

Socken 20/2011

Es mußten mal wieder Socken aus meinen selbstgefärbten Strängen sein. Ich merke schon, daß ich immer wieder gern meine eigenen Stränge verstricke und die Industriegarne weiter in der Kiste ruhen. Astrid‘ Stränge – Bambussockenwolle Liebe Grüße von Asti

Socken 15/2011

Diese Socken hat mein Mann bekommen, weil er Bambussocken im Sommer so gern trägt. Er hat auch schon die nächsten Socken in Auftrag gegeben. 🙂 Woll-Butt – Kos – Bambussockenwolle Liebe Grüße von Asti

Socken 60/2010

Die 60. Socken in diesem Jahr bekommt mein Mann am Dienstag zum Geburtstag. Aber ich darf sie schon mal hier zeigen. Denke mal, daß er sich freuen wird, wenn sie seine Füßchen wärmen dürfen. Gestrickt aus „Himmel und Erde“ von Astrid’s Strängen Liebe Grüße von Asti

„Himmel und Erde Kopie“

100 g Sockenwolle aus 50 % Schurwolle/ 35 % Bambus / 15 % Polyamid LL 420m / 100g NS 2-3 Zu kaufen hier! Liebe Grüße von Asti

„Himmel und Erde“

Daraus sollen Socken für meinen Mann werden. Ich fand die Zusammenstellung der 3 Farben so toll. Liebe Grüße von Asti

Socken 53/2010

Beim Stricken dieser Socken dachte ich ständig an Apfelsinen. Dabei hatte ich den Strang damals „Frühlingserwachen“ genannt. Es hat einfach Spaß gemacht die orange-grünen Ringel zu stricken. Gestrickt aus „Astrid’s Strängen – Frühlingserwachen“ Liebe Grüße von Asti

Socken 39/2010

Das zweite Urlaubspaar strickte ich aus einem Strang selbstgefärbte Wolle mit Bambus. Sie sind wunderbar weich und die Farben passen einfach zum Sommer. Astrid’s Stränge – Dreiklang Liebe Grüße von Asti