Tag-Archiv | Winter

Das pure Eis

Ich wollte die Hunderunde mitgehen. Meine Erkältung ließ es auch zu. Also rein in die Wintersachen und dann ging es los. Meine Runde dauerte aber nur 150 m. Dann machte ich kehrt. Draußen ist es spiegelglatt. Nur ein Rutschen ist möglich. Der Splitt ist im Eis eingefroren und Salz ist bei der Stadt nicht mehr […]

Eisig….

so kann man die Temperatur nennen, die gerade unser Thermometer anzeigt. -15,3 Grad Liebe Grüße von Asti

Winterliches aus dem Harz

Da es in meinem Blog dank WordPress so nett schneit, kann ich Euch doch nicht vorenthalten, wie es bei uns zur Zeit aussieht. Alles in unter einer tiefen Schneedecke begraben. Als heute Mittag die Sonne rausschaute, glitzerte der Schnee wie lauter Brillianten. Das sah richtig schön aus. Nun laß ich aber einfach die Fotos sprechen. […]

Die Macht von Schnee

Am Sonntagnachmittag saßen wir gemütlich im Wohnzimmer und freuten uns schon auf einen schön duftenden Kaffee und leckere Himbeertorte. Plötzlich gab es ein komisches Geräusch, was so ohrenbetäubend war, daß man dachte unser Dach wird abgedacht. Ein erschrockener Blick aus der Haustür verriet uns alles. Die Schneemassen waren vom Dach gerutscht. Leider nicht ohne Folgen. […]

Daisy kappte uns das Internet

Wir bekamen nicht das angekündigte Ausmaß von Daisy. Der Schnee reicht allerdings auch. Sind aller paar Stunden am schippen. 🙂 In der Nacht zum Samstag gab es dann aber doch einen längeren Stromausfall. Ich wurde in der Nacht wach und alles war dunkel. Mein Wecker zeigte nicht die gewohnten roten Zahlen. Als wir dann aufstanden […]

Auto schläft fremd :-(

Heute morgen wollten wir mit dem Auto zum Baumarkt fahren. Wir hatten es ja gestern noch so schön vom Schnee befreit. Also sind wir nach dem Frühstück heute gutgelaunt zum Auto gegangen. Tom läßt ihn an bzw. wollte ihn anlassen. Aber bis auf ein paar glucksende Geräusche kam da nichts. Die erste Idee war, daß […]

Winter, Schnee, noch mehr Schnee …

Ja, es ist hier so richtig Winter und wir sind tiefverschneit. Bobby freut es, denn er hüpft immer über den tiefsten Schnee. Zu Hause ist dann nur noch schlafen angesagt, damit er für den nächsten Ausflug bereit ist. Wir haben ja noch bis Mittwoch Ferien und so geniessen wir die Tage auch noch mal so […]